SUSUMU AI

Beschreibung Label

Im Jahr 2018 gründete Alisa gemeinsam mit ihrem Bruder Keiho, die SUSUMU AI GmbH. SUSUMU AI (進愛) steht für die Hingabe zum Detail, den Erhalt der japanischen Handwerkstradition, die Liebe zu ihrem Großvater und die Vision der beiden Geschwister Alisa und Keiho Menkhaus. Bei SUSUMU AI werden ausschließlich solch traditionelle japanische Stoffe verwendet. In seinem Atelier in Berlin verarbeitet es diese außergewöhnlichen Stoffe dann unter anderem in Kleidungsstücke.

Beschreibung USP

In den Kleidungsstücken von SUSUMU AI treffen traditionell japanische Stoffe und Kimono-Schnittmuster, die in der heutigen Mode kaum noch verwendet werden, auf den europäischen Zeitgeist. Dies verleiht dem außergewöhnlichen Design von SUSUMU AI einen einzigartigen Charakter. Die besonderen und durchdachten Schnittmuster sowie Designdetails kaschieren und betonen gleichermaßen die Figur der Frau sowohl als auch mittlerweile für Bridal, Männer, Kinder und Home Dekorationen.

Referenzbeispiele

PDF - falls vorhanden

Medienreichweite

Social Media 5221 follower, magazine: Elle, Instyle, Emotion, Fogs, Nylon, Interviews: japanische Botschaft/NHK

Kategorie

Offsite Show, Installation, Performance, etc. (Preisgeld €10.000 – 16.000)

Konzeptbeschreibung

Tauchen Sie mit uns ein in die einzigartige Welt Japans

Wir möchten Sie zu einem ganz besonderen Abend einladen. Am Donnerstag, den 9. September 2021 möchten wir Ihnen die japanische Kultur und unsere Heimat auf einmalige Art und Weise näher bringen. Bei traditionellen Spezialitäten aus dem Land der aufgehenden Sonne, darunter Tees, serviert von einer japanischen Teemeisterin, Sake, sowie Grüntee- und Sakura-Cocktails, möchten wir Ihnen drei exklusive Looks vorstellen. Inszeniert in einer japanischen Sake Bar in Berlin-Charlottenburg.

Nachhaltigkeit / Innovation

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, japanische Handwerkskunst zu erhalten. Denn über Jahrhunderte entstandene Traditionen verlieren an Bedeutung und stehen kurz vor dem Aussterben. Dies möchten wir verhindern.
Doch ich fühle mich nicht nur der Kultur, sondern auch unserem Planeten verpflichtet. Deshalb verwende ich ausschließlich nachhaltig produzierte traditionelle japanische Stoffe und verarbeite sie

Kostenstruktur

LOCATION: 1500€
DRINKS: 800€
SPESEN: 1200€
FLOWERS: 300€
INTERIOR RENTAL: 350€
_____________________
Gesamt: 4150€

ohne Preisgeld.

Findet Event unabhängig von Finanzierung statt?

Ja

Datum des Events

Sep 9, 2021